Tanzen im Dreiländereck Tanzen im Dreiländereck
Tanzen im Dreiländereck

DTV-Turniere

Auch in diesem Jahr stehen für die Turniere drei Tanzflächen in Aachen zur Verfügung. Um ein großes Angebot an Einzelturnieren anzubieten, werden die offenen Turniere seit ein paar Jahren geschachtelt ausgetragen. Die bisherigen Erfahrungen sind sehr gut. Die Pausen für Paare, Wertungsrichter und Zuschauer werden drastisch verkürzt und das gesamte Turnier kurzweiliger.

Wie läuft der geschachtelte Turniermodus ab?

Je zwei Startklassen werden miteinander kombiniert. D. h. zuerst werden die Vorrunden beider Klassen nacheinander getanzt, danach die Zwischenrunden, dann schließlich die Endrunden. Jeweils im Wechsel. Sind die Sieger der beiden Startklassen ermittelt, beginnt der nächste Block mit wieder zwei Startklassen.

Ein Beispiel: 12:00 Uhr, Sen III B Std. und Sen I D Std.

Beginn Vorrunde der B-Klasse, danach Vorrunde der D-Klasse, weiter geht es mit der 1. Zwischenrunde (falls notwendig) der B-Klasse, gefolgt von der Zwischenrunden der D-Klasse, usw.

Bei Rückfragen: E-Mail oder Tel.: +49-241-707954
TC Schwarz-Rot Düren e.V. TSC Schwarz-Gelb Aachen e.V. TSC Grün-Weiß Aquisgrana Aachen e.V.